Travel-Products #1: Pflege

Ich verreise für das Wochenende nach Frankfurt am Main zu meiner Schwester und dafür habe ich heute einmal meine Produkte herausgesucht. Ich bin eigentlich überhaupt gar kein Reisegrößen-Fan. Fragt mich nicht warum… Ich denke das ist eine kleine Macke von mir. 🙂 Aber da ich auch mit dem Auto fahre, kann ich ruhig alles in den gewohnten Größen mitnehmen. Beim Fliegen sehe das allerdings anders aus.

Abschminken

IMG_1857 „Travel-Products #1: Pflege“ weiterlesen

Aufgebraucht #1 – BackUp Produkte

Heute stelle ich meine aufgebrauchten Produkte vor, die ich immer als BackUp bei mir Zuhause bunkere. Es sind Produkte die ich wirklich fast täglich verwende und von denen ich zu 100% überzeugt bin. „Aufgebraucht #1 – BackUp Produkte“ weiterlesen

Abendroutine -In der Woche

Meine Wochentagen sind immer ziemlich vollgepackt. Morgens um 05:30 Uhr aufstehen, zur Arbeit gehen, danach Sport, Haushalt und Freunde. Doch wo bleibt die Zeit für sich?

Unter der Woche nehme ich mir wirklich jeden Abend Zeit für mich selbst. Ich brauche das. Ein kleines Ritual was mich daran erinnert zu entspannen und meinem Körper ein bisschen Ruhe zu gönnen. Meine kleine Abendroutine variiert immer ein klein wenig, aber im großen und ganzen ist sie immer gleich. „Abendroutine -In der Woche“ weiterlesen

Lieblinge #1

Ein bisschen anders als ein normaler „Monats-Favoriten“-Beitrag, soll dieser Beitrag „Lieblinge“ werden. Ich möchte euch nicht in regelmäßigen Abständen meine Produkte und Kleidungsstücke vorstellen, denn das schaffe ich einfach nicht. Es verändert sich auch nicht jeden Monat etwas bei mir. In dieser Kategorie stelle ich euch Produkte vor, die mir derzeit sehr gut gefallen und von denen ich wirklich überzeugt bin. Das ein oder andere Kleidungsstück oder „Outfit“ wird auch dabei sein. „Lieblinge #1“ weiterlesen

Favoriten im Februar

Ich mag diese grauen Tage nicht. Es ist kalt, trüb und leer. Um ein bisschen Licht in die trüben Tage zu bekommen, habe ich den ein oder anderen Favoriten für mich entdeckt.

IMG_1220

Ich brauche bei diesen trüben Tagen immer Kerzen, ohne komme ich wirklich nicht aus. Meine derzeitige Make Up Routine ist mit viele Produkten von Catrice. Ich mag die Produkte von der Drogeriemarke sehr und ich möchte in nächster Zeit einen Look mit ausschließlich Catrice-Produkten verwenden. Die Foundation ist wirklich sehr gut für den Alltag geeignet und die Camouflagecream deckt wirklich alle Unreinheiten und Rötungen perfekt ab. Das Augenbrauenpowder macht ein sehr natürliches Ergebnis und die Mascara ist mein absoluter Favorit. Ich hatte bisher noch keine Mascara die so unglaublich schöne Wimpern gezaubert hat.

IMG_1216

Das Blush von Maxfactor in der Farbe 10 Nute Mauve habe ich nach sehr langer Zeit endlich wieder für mich entdeckt. Ich habe ganz vergessen was für einen wunderschönen Glow dieses Bluse hinterlässt. Seit es das neues Catrice-Sortiment gibt, habe ich auch die neuen Blushpaletten für mich entdeckt. Das ist die Palette 030 Rock´n´Rose, ich habe diesen Monat ausschließlich die ganz linke Farbe verwendet. Sie hat goldene Schimmerpartikel, die ich wirklich besonders schön fand.

IMG_1221

Auf den Lippen gibt es bei mir momentan eher dunklere Töne. In ganz großer Liebe bin ich mit dem Lipliner von Maxfactor in der Farbe 06 Mauve Moment, diese Farbe möchte ich mir gar nicht mehr wegdenken. Sie ist so wunderschön elegant. Ein eher neuerer Favorit ist der Lippenstift von Maybelline in der Farbe 185 Rose Dust. Diese Lippenfarbe übersteht wirklich alles. Ich habe schon sehr lange nach einer Farbe gesucht die nicht abfärbt. Denn ich finde es gibt nichts schlimmeres als Lippenstiftränder auf Tassen und Gläser. Und dieser Lippenstift übersteht sogar Essen.

IMG_1225

Mein Retter war auf jeden Fall das Waschgel von La Roche-Posay. Meine Haut macht momentan wirklich was sie will. Nicht schön… Aber dafür habe ich mich mit diesem tollen Waschöl von Loccitane verwöhnt. Es riecht so unglaublich toll nach Mandel. Mein Lieblingsduft bei den kalten Temperaturen.

IMG_1222

Für ein bisschen Farbe sorgen bei mir Blumen in jeglicher Art. Ich liebe Blumen.

IMG_1224

Mein liebstes Getränk diesen Monat war schwarzer Tee mit Zitrone. Wirklich lecker. Und das beste für kalte Finger 🙂

 

 

Meine Welt #2

Heute wird es wieder mal ein bisschen privat. Ich möchte euch ein paar persönliche Eindrücke in mein letztes Wochenende geben. Wenn ihr Lust habt noch mehr private Eindrücke von mir zu bekommen dann könnt ihr sehr gerne bei Instagram (_jenny_du_) oder Snapchat (littlejenjen07) vorbeischauen, ich würde mich sehr freuen.

Das Wochenende habe ich mit meinem Freund verbracht und wir haben es einfach sehr genossen. Am Freitag war ich in der Stadt und habe einiges geshoppt. Bevor ich die einzelnen Läden unsicher gemacht habe war ich noch alleine etwas zu Mittag essen und habe nebenbei mein derzeit aktuelles Buch „Margos Spuren“ gelesen.IMG_8033Danach gab es einen Besuch bei H&M und bei dm.IMG_8040Mein Freitagsoutfit.IMG_8035 IMG_8048 IMG_8050Meine „kleine“ Ausbeute bei dm.IMG_8036

So viele Sachen durften mit in die Umkleide.IMG_8045 IMG_8044Und diese drei schönen Teile und der Schmuck sind es dann geworden.

IMG_8046Außerdem hatte ich noch einen Gutschein von Douglas und habe mir dort einen neuen Lippenstift von Chanel gekauft. Und ich wollte unbedingt ein neues Trockenshampoo ausprobieren und habe das von Batiste mitgenommen.

Der Samstagmorgen hat mit einem super leckeren Brunch begonnen. Nicht gerade das beste Foto, aber das Essen war so unglaublich lecker.IMG_8051IMG_8065Danach sind wir ein bisschen spazieren gegangen und haben uns noch einen leckeren Smoothie gegönnt.IMG_8062Ich hatte einen mit Karotte und Orange und mein Mr. einen mit Erdbeere und Banane.IMG_8064Am späten Nachmittag gab es dann noch ein ordentliches Essen. Irgendwie haben wir an diesem Samstag nur gegessen. Aber das muss ja auch mal sein.IMG_8061

Nachdem Essen sind wir dann zu einem Stadtfest gefahren mit Feuerwerk und für den Weg gab es noch eine kleine Fanta und einen Snack für zwischendurch. Als hätte ich nicht schon genug gegessen… IMG_8137

In dem Park wo auch das Fest war, wurden über all am Wegrand kleine Gläser mit Teelichter aufgestellt. Es sah so wunderschön aus.IMG_8142Am Sonntag habe ich nur entspannt. Vor allem hat es den ganzen Tag durchgeregnet. Da wollte ich nicht unbedingt rausgehen, sondern habe es mir in meiner Wohnung gemütlich gemacht.

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche!

Eure Jenny