Life-Update: Leben mit Kind

Es ist sehr lange her, dass ich mich hier zu Wort gemeldet habe. Es ist alles etwas turbulenter als früher, aber viel viel schöner…

DSC_8715_bea (2)

Das Leben mit Kind ist wirklich so anders, aber umso schöner. Ich liebe es Mami sein zu dürfen und bin unendlich dankbar für unseren Sohn. Unser kleiner Herzmensch namens Oskar, bereichert jeden Tag. Wir haben Glück, dass er noch recht pflegeleicht ist, wer weiß wie lange das noch anhält.

Wir bekommen zwar weniger Schlaf als vorher, aber wir haben eine kleine Schlafmütze geboren. Oskar schläft die meisten Nächte durch, sodass wir wirklich auch einige Stunden am Stück schlafen können.

Ich bin in letzter Zeit viel unterwegs mit dem kleinen Mann. Ich komme kaum zum Schreiben und wenn ich dann mal ein paar Minuten Zeit habe, dann nutze ich diese für den Haushalt oder versuche ein paar andere Dinge zu erledigen. Also Zeit ist hier leider Mangelware geworden. Ich habe mich auch immer viel verabredet mit Freunden. Doch ich merke in letzter Zeit, dass es einfach zu viel wird. Ich muss mal einen Gang zurückschalten. Die Treffen sind immer wundervoll, doch ich habe das Gefühl, dass mir eine kleine Pause mal ganz gut tun würde.

Es ist verrückt wie schnell die Zeit vergeht… Nächste Woche ist Oskar einfach schon drei Monate auf der Welt. Die Zeit rast und genau deswegen möchte ich so viel Zeit mit Kuscheln und Spielen wie nur möglich mit ihm verbringen.

Essen kommt hier leider auch etwas zu kurz… Aber es wird langsam besser und strukturierter. Die ersten Wochen bin ich immer und überall zu spät gekommen, denn wollte ich los, hatte Oskar auf einmal noch Hunger oder musste doch nochmal schnell gewickelt werden. Aber mittlerweile sind wir ein eingespieltes Team.

 

Schreibt mir gerne eure Fragen zu dem Thema: Leben mit Baby. Ich freue mich sehr all diese zu Beantworten.

Aber erstmal wünsche ich euch ein schönes verlängertes Wochenende und bis ganz bald! ❤

2 Kommentare zu „Life-Update: Leben mit Kind

  1. Was für ein wunderschönes Foto!
    Wie schwer und groß war dein kleiner Schatz?
    Wirst du noch etwas über die Geburt berichten? Hattest du eine natürliche Geburt?
    Wie klappt es mit der Zeit zu 2?
    Liebste Grüße:-)

    Gefällt 1 Person

    1. Oh Dankeschön ☺️ Er hat 3210g gewogen und war 48cm groß. Ja ich bin schon am geburtsbericht schreiben, aber ich muss ihn noch beenden 🙈 heute wird der kleine das erste mal für 2 Stunden zu den Großeltern gebracht. Ich bin gespannt wie es sich für uns anfühlen wird. ☺️

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s