Weekly-Review: Meine Welt #9

Eine neue Weekly-Review kommt endlich mal wieder online. Für mich war es die erste Arbeitswoche nach meinem zweiwöchigen Urlaub. Ehrlich gesagt startete die Woche besser als ich dachte. Meist ist der Start nach einem Urlaub immer besonders schwer, aber ich hatte eine tolle Woche und einen besseren Start hätte es für mich gar nicht geben können.

Da wir in der letzten Wochen umgezogen sind, hatten wir noch einiges zu erledigen. Wir mussten uns Ummelden, einige technische Dinge erledigen, aber vor allem mussten wir erst einmal ankommen. Gar nicht so einfach wenn auf einmal alles ganz neu erscheint.

Das Highlight der Woche war auf jeden Fall das Treffen mit den Mädels bei einem gemütlichen Abend in der neuen Wohnung. Neben vielen Leckereien gab es noch sehr gute Gespräche und ich empfand das Gefühl von Gemütlichkeit. Außerdem hat ein sehr schönes Eiscafé in der Stadt eine Spendenaktion für Hunde in Not organisiert und deshalb gab es ganz viel Eis diese Woche.

weekly_review_mädeslabend

Da unser Fernseher bis Donnerstag noch nicht ging und wir auch kein WLAN hatten, habe ich ganz viel gelesen. Zum einen habe ich die neue Jolie gekauft, weil dort ein schönes Interview von Cardo Daur geschrieben ist und zum anderen habe ich ein neues Buch von Paula Hawkins „Into the water“ gelesen.

Diese Woche habe ich meine weißen Chucks zu meinen treuen Begleitern erklärt. Ich muss gestehen, ich habe ausschließlich nur diese getragen. Einfach weil sie super bequem sind und wirklich zu allem sehr gut passen. Meine kleinen Allrounder… Selbst den Kinobesuch am letzten Sonntag habe ich mit den Chucks verbracht…

weekly_review_astor

Eingezogen sind bei mir endlich die zwei Essie-Nagellacke aus der wild nudes LE. Ich sehe diese Farben immer auf Instagram und habe mich immer gefragt wann sie endlich zu uns in die Drogerien kommen und endlich habe ich sie entdeckt und gleich zwei mitbekommen. Aufgetragen habe ich diese Woche die Farbe „clothing optional“.

weekly_review_essie

Am Samstag waren wir ganz spontan in Hannover und haben einen kleinen Stadtbummel hingelegt. Da es die letzten Tage immer nur geregnet hat und es sehr trüb war, bin ich ein bisschen in Herbststimmung gekommen.

weekly_review_hannover

Angefeixt von der tollen Essie-Farbe habe ich dann nach ähnlichen Tönen für meine Lippen gesucht und folgende Lippenprodukte von IsaDora gefunden: Es sind die Farben (von links) „Bare Cashmere“ und „Cool Mauve“. Ausprobiert habe ich sie noch nicht, aber das erfolgt in den nächsten Tagen und dann gibt es hierzu ein kleines Update.

weekly_review_isadora

Den heutigen Sonntag verbringe ich ganz entspannt. Ich wollte noch ein paar Blogbeiträge vorbereiten und ein bisschen spazieren gehen.

Ich wünsche euch einen schönen Tag und vor allem einen schönen Start in die neue Woche. Vielleicht schaffe ich es ab nun öfter mal einen Wochenrückblick für euch vorzubereiten.<3

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s