Meine Welt #7

„Lächle, atme und gehe langsam“ 

So ein Start ins neue Jahre kann schonmal ein bisschen länger dauern und ich starte wirklich immer sehr entspannt ins neue Jahr und lasse mir die ersten Wochen immer ein bisschen Zeit für mich selbst. Mehr dazu erfahrt ihr in einen der nächsten Beiträge. Heute ist Montag und der Januar ist fast schon wieder um. Verrückt wie schnell die Zeit vergeht. Ich nehme euch für 2017 das erste Mal wieder mit in meine Welt und freue mich euch ein paar Einblicke in die vergangenen Wochen zu geben.

An einem Freitag:

Freitags starte ich immer besonders langsam in den Tag und mein gewähltes Outfit muss immer gemütlich sein. Also habe ich mir einen großen Kaffee gemacht und mich dann für den Tag aufgehübscht. Derzeit verwende ich sehr gerne die Contouring Palette von Artdeco.

img_1435

 

Reingeschlüpft in ein kuscheliges und bequemes Outfit für einen Freitag *-*

img_1432

Am Freitag versuche ich trotzdem immer ein bisschen länger zu arbeiten, da ich dann immer am meisten Ruhe habe und ich so einfach viel produktiver sein kann. Nach der Arbeit ging es für mich noch zum Sport. Momentan versuche ich wieder regelmäßiger Sport zu treiben. Seid ihr an einen Beitrag über das Thema Sport interessiert? Wenn ja schreibt es gerne in die Kommentare.

img_1490

 

Nachdem Sport hatte ich ein Friday-Date mit meinem Herzmenschen. Also habe ich mich schick gemacht und wir waren noch etwas essen.

img_1445

 

An einem Samstag:

Ich liebe Samstage. An einem Samstagmorgen kann ich immer so schön und ausgiebig frühstücken. Ich liebe das. Also mit Schlafklamotten schnell zum Bäcker um die Ecke watscheln.

img_1486

img_1487

Aber ich nutze meine Samstag auch immer für eine Putz-Action. Jeden Samstag ist Putztag 😀 Ich mag es mal mehr mal weniger, aber wenn alles sauber und schön ordentlich ist, fühle ich mich eben am wohlsten. Also komme ich da nicht drum herum.

Nach einem sehr entspannten Tag, habe ich die Zeit genutzt und habe ein ausgiebiges Bad genommen und ein bisschen Spa für Zuhause gemacht. Maske, Augendpads und Fingernägel stehen dann immer ganz oben auf dem Plan. An dem Abend war ein Mädelsabend geplant und deshalb habe ich mir besonders viel Zeit für mich genommen.

img_1454

Mein Outfit für den Abend. Die Hose ist schon etwas älter, doch ich trage sie immer noch so gern. Das Outfit ist relativ schlicht und deshalb habe ich mich für eine etwas auffälligere Tasche von Zara entschieden.

 

An einem Sonntag:

Lange Ausschlafen gehört einfach dazu. Gerade nach einer durchtanzten Nacht ist es für mich wichtig viel zu schlafen. Aber auch frische Luft darf nicht fehlen um den kleinen Kater des Morgens, den Kampf anzusagen. 😉 Also ging es für mich warm eingepackt und mit schöner Musik in den Ohren raus an die frische Luft.

img_1506

 

Meine Entdeckung der Woche: 

Diese Apfelchips sind wirklich ein Traum *-*

img_1477

 

Ich wünsche euch einen wundervollen Start in die neue Woche ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s