Outfit #1: Back to Basic

Ich glaube ich bin die einzige die sich lange gegen Chucks gewehrt hat. Irgendwie hat es nicht zu mir gepasst, konnte mich nicht damit identifizieren. Als es letztes Jahr zum Festival nach Hamburg ging, habe ich mich noch schnell festivaltauglich einkleiden müssen. Dort habe ich mich dann für dunkelblaue hohe Chucks entschieden. Und heute trage ich sie noch so gern. Sie sind bequem, passen zu fast allem und sind einfach Basic.

img_1916

Kombiniert habe ich sie mit einer schon sehr alten hellen kurzen Jeanshose von H&M und einen schwarzen gerippten Body, ebenfalls von H&M. Ich finde es so toll, dass es mitten im September noch so schön warm am Abend ist. Wirklich ein Traumwetter.

img_1925

Die Kette ist von Pandora. Die Uhr von Michael Kors und der Armreif von Paul Hewitt.

 

img_1932

Ich wünsche euch einen wundervollen Freitag ❤

4 Kommentare zu „Outfit #1: Back to Basic

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s