Travel-Products #1: Pflege

Ich verreise für das Wochenende nach Frankfurt am Main zu meiner Schwester und dafür habe ich heute einmal meine Produkte herausgesucht. Ich bin eigentlich überhaupt gar kein Reisegrößen-Fan. Fragt mich nicht warum… Ich denke das ist eine kleine Macke von mir. 🙂 Aber da ich auch mit dem Auto fahre, kann ich ruhig alles in den gewohnten Größen mitnehmen. Beim Fliegen sehe das allerdings anders aus.

Abschminken

IMG_1857

Als erstes habe ich mein bewehrtes Augen-Makeup-Entferner-Duo: Immer noch das Produkt von Garnier in Kombination mit den Demak-up Wattepads. Danach verwende ich als Abschminktücher die Sensitive Feuchttücher von babylove. Diese ersetzen für mich wirklich jedes Abschminktuch, da sie meine Haut nicht reizen und die ersten Make-up Reste super abbekommen und sie sind dazu noch um einiges günstiger als die normalen Abschminktücher. Also probiert es ruhig einmal aus 🙂 Um auch wirklich alles vom Tag herunterzubekommen, verwende ich noch das Abschminköl von Una Brennan. Da meine Haut momentan ein bisschen am rumspacken ist habe ich mich mal an ein Produkt von Clearasil versucht (dieses wurde mir mal zum Testen zugeschickt). Das verwende ich jetzt noch nicht so lange, aber ich finde es bisher ganz gut. Normalerweise bin ich gar nicht so ein Fan von Clearasil, da ich immer noch von früher diese furchtbare Werbung damit verbinde, aber dieses Produkt finde ich wirklich ganz gut.

 

Duschen

IMG_1858

Hier habe ich wirklich keine Standardprodukte, sondern nehme einfach immer das mit was ich auch aktuell unter der Dusche verwende. Derzeit ist es das Duschbad von Palmolive, was ich wirklich richtig gerne mag. Es ist sehr angenehm auf der Haut und duftet richtig lecker nach Erdbeeren. Dann benutze ich zur Zeit super gern das Shampoo von Balea. Leider ist meines schon bald leer und ich kann es in keinem dm mehr finden 😦 Ich bin auch einfach so eine Nuss und habe es nicht mehr nachgekauft als es noch zu erhalten war 😦 Jedenfalls mag ich den Geruch von dem Shampoo sehr gern. Dann verwende ich morgens in der Dusche noch die In-Dusch Waschcream von Nivea. Ich habe die für Mischhaut und muss sagen, dass ich gar nicht überzeugt bin. Ich bin froh wenn sie leer ist. Allerdings habe ich die weiße Tube von der Waschcream richtig gern verwendet und werde auf diese wieder zurückkommen. Die Öl-Milch von Garnier habe ich ganz neu und mag sie bisher sehr gern. Sie duftet richtig toll und hinterlässt keinen öligen Film. Sehr perfekt für die heißen Sommertage. Und weil ja Sommer ist darf natürlich mein Einwegrasierer von Gillette nicht fehlen 😉

 

Gesichtspflege

IMG_1861

Am Abend verwende ich ab und an die Maske von Caudalie und besonders dann wenn etwas schönes am nächsten Tag ansteht. Diesmal ist es die Ladeneröffnung meiner Schwester und da möchte ich natürlich einen schönen Teint haben. Für viel Feuchtigkeit und Glow am nächsten Tag verwende ich zum einen das Augenserum und das Anti-Age Serum von Riva de Loop. Beide Produkte finde ich bisher super und sie zaubern diesen schönen Glow für den Sommer ins Gesicht. Für noch mehr Wellness gebe ich eine halbe Ampulle von dem Feuchtigkeitsserum auf das Gesicht. Für schöne gepflegte Lippen und als Vorbereitung für den Lippenstift am nächsten Tag verwende ich am Abend noch den Pflegebalm von Elizabeth Arden. Um das Schwitzen am nächsten Tag vorzubeugen benutze ich noch die Deo-Creme von Rexona. Morgens trage ich wieder das Augenserum von Rival de Loop und die Feuchtigkeitscreme mit LSF 15 von Olaz.

 

Haare

IMG_1864

In das nasse Haar gebe ich meistens das Haaröl-Spray von Balea. Diese duftet sehr toll und lässt die Haare schön gepflegt aussehen. Wenn die Haare nachdem trocknen noch ein wenig trocken aussehen, dann gebe ich meistens noch ein bisschen Haaröl-Spray in die Spitzen. Durchgekämmt wird mit dem Tangle-Teezer und fixiert mit einem Haarspray von got2b. Wirklich mein liebstes Haarspray überhaupt. Für den BadHair-Day oder einfach nur für ein bisschen mehr Volumen kann ich wirklich das Batiste Trockenshampoo in der Variante XXL Volumen empfehlen. Das bewirkt wirklich Wunder.

 

Den Wochenendrückblick für den Aufenthalt in Frankfurt gibt es dann nächste Woche ❤

 

 

 

 

2 Kommentare zu „Travel-Products #1: Pflege

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s